Schloss Wackerbarth wird zum Gartenparadies

Europas erstes Erlebnisweingut lädt zu den „Sekt- & Gartenträumen“ nach Radebeul ein Radebeul, 17. Juni 2019.

Am ersten Juliwochenende erleben alle Gartenfreunde und Hobbygärtner auf Schloss Wackerbarth eine besondere Premiere: Gemeinsam mit „Gartenkönig – Gartenfeste & Events“ lädt das Erlebnisweingut vom 5. bis zum 7. Juli zu den ersten „Sekt- & Gartenträumen“ nach Radebeul ein. Ein ganzes Wochenende lang präsentieren sich dabei rund 100 exklusive Aussteller aus den Bereichen Gartenkunst, Design und Floristik und verwandeln die barocke Anlage in ein farbenfrohes Gartenparadies. Das vielfältige Angebot der regionalen Anbieter reicht von hochwertigen Blumen und Pflanzen, über stilvolle Gartenmöbel und -dekoration, bis hin zu viktorianischen Wintergärten, Gartenbrunnen, Whirlpools oder Grillkaminen. Die „Sekt- & Gartenträume“ auf Schloss Wackerbarth bieten zahlreiche Möglichkeiten, sich für das eigene Gartenjahr inspirieren zu lassen. Auf einem großen Blumen- und Pflanzenmarkt bieten Gärtnereien und Floristen für jeden Geschmack etwas Passendes von duftendem Lavendel, über leuchtende Hortensien, bis hin zu seltenen Rosen. Die anwesenden Gartenexperten stehen allen Besuchern außerdem mit Rat und Tat zur Seite. So gibt der Pflanzendoktor Pascal Klenart hilfreiche Tipps & Tricks und untersucht sogar die kranken Pflanzen der Besucher vor Ort – egal ob der „Patient“ direkt mitgebracht wurde oder anhand eines Fotos. Der bekannte Orchideenzüchter Manfred Wolff wiederum gibt Hinweise zum richtigen Umgang mit diesen empfindlichen Schönheiten oder topft diese gleich vor Ort fachgerecht um. Bei ausgesuchten Fachvorträgen erhalten Hobbygärtner neben allerlei Wissenswertem rund um den eigenen Garten auch zahlreiche praktische Anregungen zu aktuellen Themen wie der gießarme Garten, der Garten ohne Unkraut oder welche Arbeiten sie sich im Garten einsparen können. Ein unterhaltsames Programm für die ganze Familie rundet die neue Veranstaltung auf Schloss Wackerbarth ab. Schauhandwerker wie eine Korbmanufaktur und eine Schauglasbläserei zeigen ihr besonderes Geschick, kostenlose Schnupperführungen durch die Manufaktur von Schloss Wackerbarth führen in die traditionelle Kunst der Sektherstellung ein. Für den passenden musikalischen Rahmen von Jazz über Chansons bis hin zur Klassik sorgen ausgesuchte Künstler. Alle kleinen Besucher bringt der Kinderliedermacher Gerhard Dier mit seinen unterhaltsamen Liedern oder ein historisches Kinderkarussel zum Strahlen.