Suhler Frühling mit Automeile, verkaufsoffenem Sonntag & Europafest

Zum Suhler Frühling verwandelt sich die Waffenstadt am Rennsteig traditionell in eine einzige Eventmeile. Unter der Schirmherrschaft der Stadtmarketing-Initiative Suhl wird alljährlich am ersten Maiwochenende ein äußerst attraktives Umfeld für die Präsentation Ihrer Produkte geschaffen.

Tausende Besucher pilgern nun schon seit vielen Jahren in die Stadtmitte ,um dem bunten Treiben beizuwohnen. Aussteller; Fahrzeughändler,Marktschreier und Innenstadthändler. Sie eint eine Veranstaltung , die man zurecht als das größte innerstädtische Event in Südthüringen bezeichnen kann.

Abgesehen vom touristischen Wert der Stadt – mit malerischer Umgebung und den Museen für Waffen und Fahrzeuge in unmittelbarer Nähe der Ausstellungsbereiche – verspricht die Kombination aus Suhler Frühling und den Garten- & Pflanzentagen mit einer der längsten Automeilen Thüringens und weiteren Events in der Innenstadt einmal mehr zu einem Publikumsmagneten im Frühjahr zu werden. Am Samstag dem 4. Mai ist die Stadt Suhl dazu noch Gastgeber des Thüringer Europafestes.

 

 

Nächster Termin:

03. bis 05. Mai
2019

 

 

Öffnungszeiten:

 

 

 

 

Freitag & Samstag:
10 bis 18 Uhr

Sonntag 10-18 Uhr
(Pflanzentage)

Sonntag:   13 bis 18 Uhr
(Verkaufsoffener Sonntag)
Veranstaltungsort:

 

 

Innenstadt Suhl und Platz der Deutschen Einheit

 

Eintritt: frei
Parken:  

Ausgeschilderte Parkplätze im Ort

Anfahrt

Stand: Februar 2019. Wir behalten uns Änderungen vor.