Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Friedewalder Gartenfest

Wasserburgruine Friedewald

In stimmungsvoller Atmosphäre lockt der Friedewalder Gartenmarkt am Wochenende 15. bis 17. Juli wieder viele Besucher aus Nah und Fern auf das stilvoll hergerichtete Gelände rund um die Wasserburg an. Für Liebhaber und Kenner von Gartenevents ist dieses Wochenende ein Höhepunkt.

Der Friedewalder Gartenmarkt ist ein Anziehungspunkt, wenn es um die Gestaltung von Haus, Hof, Garten und moderne Lebensart geht. Viele Inspirationen gibt es wieder im Pflanzenbereich. Der Schwerpunkt liegt hier bei Rosen, Stauden und Gehölzen. So warten eine Vielfalt an Blumen und Pflanzen, Pflanzenzwiebeln, aber auch Gartenmöbel und -whirlpools, sowie ein sehr umfangreiches Angebot an kreativen Dekorationen auf die Besucher. Daneben gibt es auch Gewächshäuser und Gartenwerkzeuge, wie zum Beispiel Mähroboter.

Ein Messer- und Scherenschleifer bearbeitet vor Ort die von den Gartenmarkt-Besuchern mitgebrachten Utensilien. Die Glaskünstlerin Anja Stötzer aus dem thüringischen Cursdorf zeigt live, wie sie ihre Glasfiguren, Glastiere und filigranen Blumen von Hand herstellt. Gastgeber dieses dreitägigen Marktes von Gartenkönig André König ist einmal mehr die Hotelierfamilie Göbel vom Göbel´s Schlosshotel ,,Prinz von Hessen“. Vor der Festscheune steht erstmals ein französischer Catering-Stand. Auch ein Gartenmarktbesuch macht schließlich hungrig und durstig.

Haupteingang ist die obere Zufahrt zur Festscheune, wo die Besucher einen Wegweiser für den Gartenmarkt bekommen. Nebeneingang ist das Schlosstor an der Motzfelder Straße. Der Rundgang ist also wieder eine Einbahnstraße. Vierbeiner dürfen angeleint auf das Gelände.

zum Ticket-Shop
zur Pressemitteilung

Freitag bis Sonntag
10 bis 18 Uhr

Ab 17 Uhr kein Einlass mehr möglich.

12 Euro
pro Person


8 Euro

ermäßigt

bargeldlose Bezahlung möglich

Bargeld-Service (EC-Lastschrift)

Kostenloser Depotservice
zur Aufbewahrung gekaufter Waren

Hunde angeleint erlaubt

ausgeschilderte Besucherparkplätze vor Ort, Parkgebühren zugunsten der Feuerwehr Friedewald

Stand: 14.03.2022
Änderungen vorbehalten!